Was uns Spaß macht, was uns freut, was uns bewegt.

Schutzkonstruktion beim Rathaus Wolfsburg

Um herabfallende Fassadenplatten abzufangen, wurde eine Schutzkonstruktion beim Rathaus in Wolfsburg errichtet. HEA Stahlprofile mit einer maximalen Höhe von 1000mm und einer Länge von bis zu 39m überspannen den zwei-geschossigen Gebäudeteil. Die Schutzkonstruktion ist zu schwer, um auf das Dach des Gebäudes aufgelegt zu werden. Seitliche Gerüsttürme fangen die Stahlträger ab.
Schutzkonstruktion

martens+puller

Visualisierung

Mischa Lötzsch 4[e]motions / pbr Planungsbüro Rohling AG

Spatenstich ZeBra

Ein ZeBra für die Brandforschung Europaweit einmaliges Labor für mehr Brandsicherheit im Zuge von Energiewende und Klimawandel Innovative Bauweisen und Produkte der Energiewende sicherer zu machen, ist das Ziel des Zentrums für Brandforschung (ZeBra). Der Forschungsbau bietet europaweit einzigartige experimentelle Möglichkeiten. Mit den Großgeräten, darunter mehrere Großkalorimeter, können Brandverhalten und Gefährdungspotenzial von ressourcenschonenden und umweltverträglichen […]

Bauphysik: m+p erweitert Leistungsangebot

Nach 30 Jahren erfolgreichem Handeln im Bereich der Bauphysik erfolgte zum 01.01.2020 die Übergabe der BBS INTERNATIONAL GmbH aus Wolfenbüttel an die martens+puller Ingenieurgesellschaft mbH.

Grundsteinlegung IAV G5 – 2.BA

IAV Gifhorn erweitert ihren Campus. Feierlich wurde der Grundstein für den zweiten Bauabschnitt des Gebäudes G5 gelegt. Das neue Gebäude soll Platz für ca. 1400 Arbeitsplätze schaffen.
Grundsteinlegung IAV G5-2.BA

Visualisierung Don Camillo und Peppone

Copyright: Chris Doray Studio Inc.

Don Camillo und Peppone

Die NEULAND Wohnungsgesellschaft mbH hat beschlossen, die beiden Hochhäuser Don Camillo und Peppone zu revitalisieren. m+p freut sich die NEULAND bei dieser spannenden Aufgaben unterstützen zu dürfen.