Firmenprofil

1961: Gründung durch Prof. Dr.-Ing. K. Pieper
1970: Dr.-Ing. P. Martens trat als Partner in das Büro ein.
1978: Prof. Dr.-Ing. K. Pieper schied aus.
1987: Dipl.-Ing. F. Puller wurde Partner. Das Büro firmiert als m+p Martens + Puller.
Seit 2002: Leitung durch Dipl.-Ing. Frank Puller, Dipl.-Ing. Hermann Baars und Dipl.-Ing. Andreas Kyrath.

Von unserem Büro in Braunschweig werden Projekte in der gesamten Bundesrepublik und im Ausland betreut. Das Büro beschäftigt 35 Mitarbeiter, die interdisziplinär Konzepte, Lösungen und Gutachten zu den verschiedensten Aufgabenstellungen der Bautechnik und Baustatik erarbeiten. Know how und hohe Kompetenz unterstützt durch EDV und modernste CAD-Arbeitsplätze haben maßgeblich zur positiven Entwicklung beigetragen.

Der Leistungsumfang unseres Büros umfaßt:

  • Generalplanung aller Leistungsbilder nach HOAI mit den Schwerpunkten
    • Objektplanung der Phasen 1 bis 9 der HOAI
    • Tragwerksplanung der Phasen 1 bis 9 der HOAI
  • Prüfung in bautechnischer Hinsicht
  • Gutachtenerstellung
  • Begutachtung von Ingenieurbauwerken

in den Bauarten:

  • Stahlbeton in Ortbeton- und Fertigbauweise
  • Spannbeton ohne Verbund und mit nachträglichem Verbund
  • Stahlverbundbauweise, einschl. Heißbemessung für den Brandfall
  • Stahlbau, schwer und Stahlleichtbau für Flächentragwerke
  • tragende Glaskonstruktionen, auch im Verbund mit Metallbau
  • Holzbau

Kommentare sind geschlossen